Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Böhmer Zerspanungstechnik
GmbH & Co. KG

Annenstraße 79
58453 Witten


Herr Tim Winkel
Technischer Vertrieb
Tel: (+49) 02302 / 961 - 145
Fax: (+49) 02302 / 961 - 222
E-Mail: tim.winkel@kranlaufrad.de
 

Herr Kevin Poczontek
Vertrieb
Tel: (+49) 02302 / 961 - 141
Fax: (+49) 02302 / 961 - 222
E-Mail: kevin.poczontek@kranlaufrad.de



Unser Versprechen

100 % made in Germany

Unsere Produkte werden vollends und zu 100 Prozent in unserem Werk in Witten gefertigt. Hauseigener Stahlguss, hochwertige Schmiede- und Zubehörteile sowie Rohmaterialien deutscher Zulieferer garantieren ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit.

Kranlaufräder mit Gleitlagerung

Kranlaufräder (einteilig) mit Gleitlagerung - angetrieben

BIS 2075

Einteiliges Kranlaufrad mit Gleitlager - angetrieben

Die Vorteile einer Gleitlagerung sind offensichtlich. Sie ist wartungsarm, aufgrund der einfachen Bauweise kostengünstig und langlebig.
Ausserdem können Sie bei erschwerten Einsatzbedingungen wie z.B. hoher Feuchtigkeit verwendet werden. Unsere Kranlaufräder nach BIS 2076 entsprechen höchsten Qualitätsstadards. Die Zahnkränze werden nach DIN gefertigt und verzahnt. Überzeugen Sie sich selbst!

Klicken Sie auf das PDF Symbol um die BIS 2075 herunterzuladen.



Kranlaufräder (einteilig) mit Gleitlagerung - mitlaufend

BIS 2074

Einteiliges Kranlaufrad mit Gleitlager - mitlaufend

Passend zu den angetriebenen Kranlaufrädern mit Gleitlagerung beinhaltet diese Norm die entsprechenden mitlaufenden Kranlaufräder ohne Nocken und Zahnkranz.
Angelehnt an die DIN 15075 finden Sie auch hier alle entsprechenden Variationen mit Werkstoffvorauswahl, Anstrichsystem und Korrosionsschutz.

Klicken Sie auf das PDF Symbol um die BIS 2074 herunterzuladen.



Kranlaufräder (zweiteilig) mit Gleitlagerung - angetrieben

BIS 2077

Zweiteiliges Kranlaufrad mit Gleitlager - angetrieben

Unsere zweiteiligen Kranlaufräder mit Gleitlagerbuchsen setzen sich wie folgt zusammen:
Das Laufrad besteht aus einer massiven Radscheibe und dem aufgeschrumpften Radreifen. Ist der Radreifen verschlissen, kann er gegen einen neuen ausgetauscht werden, ohne ein komplettes Kranlaufrad inklusive Lagerung und Antriebssystem neu beschaffen zu müssen.
Diese Ausführung empfiehlt sich bei ewartet hohem Radverschleiß.

Klicken Sie auf das PDF Symbol um die BIS 2077 herunterzuladen.



Kranlaufräder (zweiteilig) mit Gleitlagerung - mitlaufend

BIS 2076

Zweiteiliges Kranlaufrad mit Gleitlager - mitlaufend

Passend zu den angetriebenen zweiteiligen Kranlaufrädern mit Gleitlagerung beinhaltet diese Norm die entsprechenden mitlaufenden Kranlaufräder ohne Nocken und Zahnkranz.
Angelehnt an die DIN 15075 finden Sie auch hier alle entsprechenden Variationen mit Werkstoffvorauswahl, Anstrichsystem und Korrosionsschutz.

Klicken Sie auf das PDF Symbol um die BIS 2076 herunterzuladen.